Programmvorschau

Die Blumen von gestern

Montag, 20. Februar 2017 - 20:00 bis 22:15

Die Blumen von gesternTragikomödie, D/A 2016, 126 Min., FSK 12, Regie: Chris Kraus

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spaß. Als man Totila dann auch noch die sehr junge und sehr nervige französische Studentin Zazie als Praktikantin vor die Nase setzt, ist der stets ernst und überlegt dreinblickende Mann am Ende. Doch Jammern hilft nicht. Und so macht Totila weiter seine Arbeit, unterstützt von der überdrehten, exzentrischen Zazie. Die jedoch scheint ihre ganz eigene Agenda zu haben – eine Agenda, die eng mit Totilas Herkunft und seinem wohlgehüteten Familiengeheimnis verknüpft ist.

Prädikat: Besonders wertvoll

Spotlight

Dienstag, 21. Februar 2017 - 20:00 bis 22:15

SpotlightIm Jahr 2001 erhält Walter Robinson, der Leiter des Investigativteams „Spotlight“ des Boston Globe, einen besonderen Auftrag. Er soll Fälle von Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche recherchieren, von denen hinter vorgehaltener Hand schon lange gesprochen wird. Doch als Robby und seine Kollegen die ersten Opfer interviewen, decken sie Schicht um Schicht einen viel größeren Skandal auf: Seit Jahrzehnten wurden immer wieder Kinder von Priestern missbraucht – und die Taten von höchsten Würdenträgern gedeckt und vertuscht. Die Spuren führen direkt zum Kardinal, doch die Reporter stoßen auf eine Mauer des Schweigens.

Kirchen+Kino

Final Cut - 3. Kurzfilmabend des Franziskusgymnasiums

Mittwoch, 22. Februar 2017 - 19:30 bis 21:00

An diesem Abend stellen euch Schüler/innen des Franziskusgymnasiums ihre selbstgedrehten Kurzfilme vor. Und diese Filme rauben euch garantiert den Atem - wilde Action oder Szenen zum Lachen - für jeden ist etwas dabei.

Eintritt frei!

Love & Friendship

Donnerstag, 23. Februar 2017 - 20:00 bis 21:45

Love & FriendshipDramödie, US/F/IRL/NL 2016, 92 Min., FSK 0, Regie: Whit Stillman

Lady Susan Vernon besucht das Anwesen ihrer Verwandtschaft, um dort die in der gehobenen Gesellschaft kursierenden Gerüchte über ihre Affären auszusitzen. Während sie sich dort versteckt hält, sucht sie für sich selbst sowie für ihre heiratsfähige Tochter jeweils einen passenden Ehemann. Lady Susan erregt die Aufmerksamkeit gleich dreier Männer: sowohl des jungen und attraktiven Reginald DeCourcy als auch des reichen, aber etwas einfältigen Sir James Martin sowie des äußerst gut aussehenden, jedoch verheirateten Lord Manwaring. Dieser Umstand verkompliziert die Angelegenheiten deutlich.

Prädikat: Wertvoll

Love & Friendship

Freitag, 24. Februar 2017 - 20:00 bis 21:45

Love & FriendshipDramödie, US/F/IRL/NL 2016, 92 Min., FSK 0, Regie: Whit Stillman

Lady Susan Vernon besucht das Anwesen ihrer Verwandtschaft, um dort die in der gehobenen Gesellschaft kursierenden Gerüchte über ihre Affären auszusitzen. Während sie sich dort versteckt hält, sucht sie für sich selbst sowie für ihre heiratsfähige Tochter jeweils einen passenden Ehemann. Lady Susan erregt die Aufmerksamkeit gleich dreier Männer: sowohl des jungen und attraktiven Reginald DeCourcy als auch des reichen, aber etwas einfältigen Sir James Martin sowie des äußerst gut aussehenden, jedoch verheirateten Lord Manwaring. Dieser Umstand verkompliziert die Angelegenheiten deutlich.

Prädikat: Wertvoll

Seiten